NaturFreunde e.V.

2012

Weihnachtsfeier der Stammtischbrüder am 01.12.2012

Am 01.12.2012 lud der Stammtisch zur Weihnachtsfeier ein. Wieder einmal gab es ein sehr leckeres 3 Gänge Menü. Leider haben wir im Eifer des Gefechtes versäumt mehr Fotos  von der Weihnachtsfeier zu machen.

< Hier einige Fotos >


Abgrillen am 29.09.2012 

Am 29.09.2012 fand das traditionelle Abgrillen statt. Der Festausschuss versorgte und mit Steaks, Würstchen und Salate zum Selbstkostenpreis. Dank einer großzügigen Spende von Familie Drießlein, Familie Brandt und Renate Moser wurden die Getränke kostenlos angeboten.

< Hier einige Fotos >


Camperfrühstück am 26.08.2012

Am 26.08.2012 gab es wieder einmal ein reichhaltiges Camperfrühstück. Eine besondere Überraschung hatte Rudi organisiert. Es kam der Maritimer Chor Wolfsburg, wo er selbst Mitglied ist, vorbei und sangen uns einige Lieder aus ihren Repertoire vor.

< Hier einige Fotos >


Fahrradtour am 17.06.2012 

Am 17.06. ging es mit dem Fahrrad zum Lindenhof Nordsteimke. Auf dem Weg dorthin erkundeten wir einige Brunnen und Quellen im Wolfsburger Stadtwald und testen das Wasser der verschiedenen Brunnen. Für das leibliche wohl gab es im Lindenhof Spargel.

Nach der Mittagspause ging es dann wieder Richtung Campingplatz. Im Vereinsheim angekommen wurden wir dann mit Kaffee und Kuchen belohnt.

< Hier einige Fotos >


Championsfinale am 19.05.2012 

Am 19.05. stand das große Finale dahoam an. Da noch einiges an Grillgut  vom Herrentag übrig war, nutzen die Stammtischbrüder diese Gelegenheit um ein kleine Grillparty zu veranstalten. Wir wollten gemeinsam einen historischen Sieg des FC Bayern bejubeln. Am Ende herrschte leider kollektive Trauer. Die Bayern verloren nach Elfmeterschießen

< Hier einige Fotos >

Vatertag am 17.05.2012 

Am 17.05. ging die Vatertags Tour entlang des Mittellandkanals. Es war ziemlich kalt aber wir konnten uns ja auf Norberts leckere und heiße Hochzeitssuppe freuen. 


< Hier einige Fotos >


60 Jahre NaturFreunde Wolfsburg am 30.04.2012 

Die NaturFreunde Wolfsburg feierten am 30.04.2012 ihr 60-jähriges Bestehen. Wolfsburgs Comedian „Opa Wolter“ war der Star des Abends: Er erzählte den Campingplatzbetreibern die Geschichte ihres Vereins mit viel Humor, das Tanzende Theater Wolfsburg (TTW) performte dazu passende Hits. Opa Wolter ging in seinem frechen Rückblick auf viele Details ein und bewies große Sachkenntnis: 

Er berichtete wie die Naturfreunde in den 50er Jahren den Campingplatz eingerichtet und später das Ausbaggern des Allersees initiiert hatten.

Wolter: „Der Platz ist seit 1956 stetig gewachsen – zwischen lauter Kühen.“ Für Juan Carlos Menendez, den Vorsitzenden der Naturfreunde, ist die Autostadt-Eröffnung ein wichtiger Punkt in der Vereins-Geschichte: „Der Touristenstrom wird jährlich mehr.“ Ihn freute: „Die Leute fühlen sich bei uns wohl, weil wir ein Verein sind und nicht gewinnorientiert. Zwischen den Berichten aus den Jahrzehnten überraschte das TTW die Festgäste mit passenden Songs, von „Schöner fremder Mann“ im Petticoat über „Footloose“ im bunten Look der 80er Jahre bis hin zu aktuellen Hits von Adele und Amy Whinehouse.

< Hier einige Fotos >


Frühjahrsputz am 14.04.2012 

Am Samstag den 14.04.2011 um 9.00 Uhr war es mal wieder soweit. Die NaturFreunde trafen sich zum Arbeitseinsatz auf dem Campingplatz.


< Hier einige Fotos >



Grünkohlwanderung 18.02.2012

Traditionell fand am Samstag den 18.02.2012 um 10.00 Uhr unsere Grünkohlwanderung statt.

35 Naturfreunde starteten die Wanderung am Campingplatz. Es ging wie gewohnt durch den Allerpark und um den Allersee. Bei dieser Gelegenheit wurde der neue Planetenweg erkundet.

Die Versorgungsstationen mit Glühwein und Lumumba fanden wir am Planeten Uranus und Neptun.

Gegen 12:30 Uhr sind wir pünktlich wieder im Vereinsheim angekommen, wo es dann reichlich Grünkohl mit Kassler und Bregenwurst gab.

Unser Grünkohlkönigspaar wurden Herbert und Marion Kohlsaat, die sich sehr über die hübschen Kronen freuten. Die Kronen erinnert diesmal sehr an die Dchungelkönige.

< Hier einige Fotos >


Silvesterfeier am 31.12.2011 

Am 31.12.2011 feierten 22 NaturFreunde eine kleine aber sehr lustige Silvesterparty. Neben lustigen Spielen gab es selbstverständlich auch ein reichhaltiges hausgemachtes Buffet.


< Hier einige Fotos >